Exotische Karottensuppe

Sicherlich kennt ihr unsere bunten und praktischen Geschirrserien – aber habt ihr auch schon eine Idee, welches Leckere Gericht ihr darin genießen könntet? Von unserer letzten Asienreise haben wir euch ein leckeres Rezept für eine exotisch, fruchtigen Suppe mitgebracht. Viel Spaß beim Kochen und Genießen.

 

Das müsst ihr besorgen:

 

·         500g Karotten

·         500ml Gemüsebrühe

·         250ml Orangensaft

·         1 Zwiebel

·         400ml Kokosmilch

·         ca. 2cm frischen Ingwer geschält und fein gehackt 

·         1/2 TL Chiliflocken

·         etwas gemahlenen Koriander

·         etwas gemahlenen Rosenpaprika

·         ca. 3 cm Zitronenschale, in feine Streifen geschnitten

·         etwas Sweet-Chili Soße oder Honig

·         etwas Salz und weißen Pfeffer

·         etwas Zitronensaft

 

Und so wird daraus die Suppe:

 

Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und in etwas Öl glasig dünsten. Dann den Ingwer und die Gewürze nach eigenem Geschmack hinzugeben - bis es lecker duftet ;-). Die Karotten schälen, in Stücke schneiden und zu den gewürzten Zwiebel hinzugeben. Mit Gemüsebrühe und Orangensaft auffüllen und kochen lassen. Sobald die Karotten weich sind, könnt ihr diese mit dem Stabmixer fein pürieren, die Kokosmilch hinzugeben und die Suppe dann ein paar Minuten ziehen lassen. Schließlich noch mit Salz, weißem Pfeffer, Sweet-Chili Soße (oder Honig) und Zitronensaft abschmecken und auf unserem bunten Bloomingville-Geschirr anrichten. Als Zugabe zur Suppe eignen sich beispielsweise noch in Butter gebratene Königsgarnelen, Sesamstangen und/oder fein geschnittene Frühlingszwiebeln.

 

Guten Appetit!

 

 

 

 
 

Passende Artikel

 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.